Unabhängigkeit mit System

"Durch das Schapfl Kassensysten sind wir in der Lage, unser Filialnetzwerk erfolgreich auszubauen"

Im Jahr 2009 haben meine Frau und ich entschieden, uns selbstständig zu machen. Unser Kerngeschäft erstreckt sich von Geschenkartikel über Dekorationsbedarf, Schreibwaren und Bürobedarf. Zu unseren Partnern gehören die Deutsche Post, DHL und die Postbank. Relativ schnell konnten wir von 2009 bis 2014 vier Geschäfte eröffnen. In dieser Zeit haben wir mit normalen Registrierkassen gearbeitet. Wir mussten feststellen: Um erfolgreich zu sein, muss eine andere Lösung her. Gründe dafür waren Differenzen in der Kasse. Wir konnten keine Auswertungen vornehmen und wenn sich die Kundenfrequenz erhöht hat, z.B. am Schulanfang waren wir zu langsam. Die Transparenz hat gefehlt. Produkte, die sich nicht gedreht haben, konnten wir nicht erkennen. Wenn eine Werbung anstand, mussten wir in jede Filiale fahren um die Preise in der Kasse zu ändern. Aufgrund dieser vielen Punkte haben wir uns auf dem Kassenmarkt informiert und uns letzendlich für eine Zentral-Filial-Lösung mit vier Scannerkassen von der Firma Schapfl OHG aus Straubing entschieden. Wir haben uns von Anfang an sehr wohl gefühlt. Von der Beratung angefangen bis zur Installation. Die Schulung war hervorragend und was uns sehr wichtig war, ist die Betreuung und der reibungslose Ablauf während unserer Öffnungszeiten. Die Punkte, die uns wichtig waren, haben wir durch die Scanner Kassen der Firma Schapfl zu unserer vollsten Zufriedenheit lösen können und sind voll auf Erfolgskurs. Durch das Schapfl Kassensystem sind wir in der Lage, unser Filialnetzwerk erfolgreich auszubauen.